Mobile Performance steigern - Benutzer halten und Google Ranking verbessern

06.10.2020

Mit zunehmenden Zugriffen auf Websites per Smartphone (teils über 80%) spielt die Zeit, zwischen Aufruf bis eine Webseite mobil angezeigt wird, eine immer größere Rolle. Insbesondere auch deshalb, weil die Bandbreite der Internet-Verbindung mobil oft sehr gering ist, ist es wichtig, kurze Ladezeiten der Webseite zu gewährleisten.

Mit kurzen Ladezeiten Ihrer Website verhindern Sie, dass mobil zugreifende Website-Besucher genervt abwandern, bevor sie die Webseite ansehen konnten.

Außerdem beeinflusst die mobile Performance u.U. das Ranking bei Google. So werden langsam landende Sites im Ranking zurückgestuft.

WebP nutzen und Bildgrößen reduzieren

Mit dem Bildformat WebP wird die Größe der Bilddateien ohne Qualitätsverlust teils erheblich reduziert. Ob WebP auf dem Server unterstützt wird, ist unter Systeminformationen ersichtlich.

WebP wird in Weblication® sowohl für Bilder als auch Hintergrundbilder unterstützt. Und auch Listen, Banner und Bildergalerien unterstützen WebP in Weblication® Version 15 sowohl für JPG- als auch PNG-Bilder.

Damit WebP genutzt wird, sind bestimmte Einstellungen im Projekt vorzunehmen.

https://help.weblication.de/help-mfb/articles/WebP-Unterstuetzung-fuer-hochoptimierte-Bilder.php

https://help.weblication.de/help15/administration/system/einstellungen/bilder.php

https://help.weblication.de/help15/administration/system/serverinformationen.php

Mobile Performance: Lazy Loading

Mit Lazy Loading werden Bilder erst dann geladen und angezeigt, wenn sie in den sichtbaren Bereich kommen. Damit wird die Zeit bis zur ersten Anzeige von Inhalten insbesondere bei Seiten mit vielen Bildern stark verkürzt.

Da auf Desktop-Geräten mit herkömmlichem Internet-Anschluss meist deutlich größere Bandbreiten verfügbar sind, kann für Geräte mit größerer Bildschirmbreite das Lazy Loading abgestellt werden, so dass Lazy Loading nur bei Zugriff über mobile Geräte - einhergehend mit oft langsamerer Internet-Verbindung - greift.

Auch für die Nutzung von Lazy Loading müssen entsprechende Einstellungen gesetzt werden. So kann die Nutzung generell aktiviert und die Einstellungn übersteuernd in einzelnen Bilder auch deaktiviert werden.

https://help.weblication.de/help-mfb/articles/Lazy-Loading-Funktion-bei-Bildern-aktivieren-deaktivieren.php

https://help.weblication.de/help-mfb/articles/Lazy-Loading-in-Listen.php

https://help.weblication.de/help-mfb/articles/Version-13-Mobile-Performance-durch-neue-Lazy-Loading-Funktionen.php